· 

#2# World Runner - Die Jäger - eine Buchrezension

Im Internet sind wir auf dieses Jugendbuch aufmerksam geworden. Ein Buch, welches sich mit dem Thema "Geocaching" beschäftigt, das könnte uns gefallen. Uns wurde der erste Teil dieser Reihe mit einer persönlichen Widmung des Autors zur Verfügung gestellt. Wir durften es lesen und anschließend auch behalten. In dieser Buchrezension spiegelt sich unsere ehrliche und objektive Meinung wieder.

Inhalt


Thomas Thiemeyer hat mit - World Runner - Die Jäger - einen wirklich sehr spannenden Auftakt der Reihe geschaffen. Die Grundidee mit dem Geocaching finden wir persönlich, als absolute Liebhaber dieses sehr vielseitigen Hobbies, sehr spannend.

 

"Sie nennen sich RUNNER und spielen das aufregendste Spiel der Welt. Auf der Jagd nach geheimen Schätzen sind sie bereit, alles zu geben. Denn der Sieg wird sie zu Helden machen."

 

In diesem Buch geht es um ein Spiel. Die so genannten Runner suchen einen Claim, für dessen Bergung ihnen oftmals sehr viel abverlangt wird. Tim ist einer von ihnen. Sie filmen sich bei ihren abenteuerlichen Aktionen und laden diese auf die Webseite des Betreibers hoch. Je mehr Klicks das Video bekommt, umso höher steigt der jeweilige Runner im Ranking. Doch die Macher verfolgen ein ganz anderes Ziel, dessen Ausmaß vieles in den Schatten stellen wird.

Global Games ruft zu einer weltweiten Challenge auf, bei der sich die jeweils 100 besten Runner eines jeden Landes auf die Jagd nach 7 Claims machen müssen. Begleitet werden sie dabei von einer virtuellen Spielleiterin. Dabei geht es auf der Jagd nach den 7 Claims quer durch die Bundesrepublik Deutschland an beeindruckende Schauplätze. Um in diesem Wettbewerb bestehen zu können, wird dem Runner einiges abverlangt. 

 

Man findet sich in diesem Buch sehr schnell zurecht. Schon nach den ersten gelesenen Seiten, möchte man dieses Werk einfach nicht mehr aus den Händen legen. Wir haben es förmlich verschlungen, denn es hat uns unheimlich gefesselt. Die Einführung der Hauptcharaktere ist hier sehr gut gelungen und man empfindet sehr schnell Empathie für Tim und seine Freunde. Die Anspielungen auf Filme und Serien konnten auch uns, Zeitgenossen des älteren Semesters, immer wieder zum Schmunzeln bringen. Ein tolles Jugendbuch, welches allen Altersklassen unheimlich viel Freude beim Lesen bereiten wird. Die Zeichnungen der einzelnen Rätsel und Schauplätze, die sehr gut mit in das Buch eingebunden worden sind, haben uns sehr gut gefallen. Den Trick mit den Streichhölzern mussten wir doch gleich einmal nachbauen und selbst ausprobieren. Mit Hilfe des Buchjokers (der Telefonjoker war leider kurzfristig verhindert) haben wir es dann auch problemlos hinbekommen. Die Handlung hat wirklich sehr viel Potenzial und würde sicher auch für zwei weitere Bände reichen. Der wortgewandte, abwechslungsreiche und jugendgerechte Schreibstil des Autors machen diesen ersten Teil zu einem gelungenen Gesamtpaket. Werte wie Freundschaft und Zusammenhalt, aber auch gesellschaftskritische Punkte, werden hier sehr gut verarbeitet und perfekt in Szene gesetzt.

Auch hat der Autor zusammen mit dem Verlag und in Absprache mit vielen Buchhandlungen zum Erscheinungstermin am 10. März 2020 eine tolle Aktion ins Leben gerufen, die wir persönlich abslut klasse finden. Es wurden in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehrere Exemplare mit einem Autogramm des Autors versteckt. Um 15 Uhr wurden die jeweiligen Koordinaten auf der Homepage des Verlags veröffentlicht. Nur die schnellsten und besten Runner unter uns konnten sich ein Exemplar sichern. Eine wirklich tolle Aktion! 

 

Dieses Buch erhält von uns 5 von 5 Favoritenpunkte, da uns die Grundidee mit dem Geocaching, die gut durchdachte Story und die Aktion des Autors und Verlags absolut beeindruckt haben. Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung für Abenteuerfreunde aller Altersklassen.

Infos zum Buch


● Autor : Thomas Thiemeyer

● World Runner - Die Jäger (1. Teil)

● Buch (gebundenes Buch) mit 448 Seiten

● Herausgeber : Arena - Verlag 

● Originalsprache : Deutsch

● Erscheinungstermin : 10. März 2020

● ISBN : 978-3-401-60506-7

Das Buch ist jeweils für 19 € (kostenlose Lieferung) auf Ebay oder Amazon erhältlich. Auch kann dieses Buch als eBook für 14,99 Euro, als Hörbuch (MP3 - CD) für 19,99 Euro oder als Hörbuch - Download für 11,99 Euro erworben werden.